RSS

Titel verbeibt im Unteren Tor

01 Dez

Am 28.11.2019 lud die Schützengilde Unteres Tor wieder zum jährlichen Preisschafkopf ins Vereinsheim am Hans-Walter-Wild-Stadion.
Eingeladen waren alle Mitglieder und deren Angehörige sowie die Mitglieder der Patenvereine.

Obwohl die Paten von der Schützengilde Altstadt mit einer stattlichen Teilnehmerzahl aufwarten konnten, blieb der 1. Platz einem Unterntorer vorbehalten. Heinz Wacht hatte mit 1280 Punkten einen knappen Vorsprung vor den Altstädtern Oskar Wank und Karl-Heinz Schmitt, die sich mit je 1245 Punkten Platz zwei teilten.
Als guter Gastgeber begnügte sich Vorstand Thomas Höflich dieses Jahr mit der roten Laterne des Letztplatzierten.

v.l.n.r.: Karl-Heinz Schmitt, Heinz Wacht, Oskar Wank

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 1. Dezember 2019 in Unteres Tor

 

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: