RSS

Hauptschießen 2020 abgesagt

11 Mai

Die Schützengilde Unteres Tor sieht sich gezwungen, das diesjährige Hauptschießen abzusagen.

Liebe alljährliche Besucher und Unterstützer unserer Hauptschießen,

angesichts der allgemeinen Situation, immer noch geschlossener Schießstände, der Unsicherheit, wieviele Schützen heuer überhaupt auswärtige Schießstände besuchen möchten, und der unsicheren Wirtschaftslage einiger unserer Werbekunden, haben wir schweren Herzens beschlossen, unser für August und September geplantes Hauptschießen abzusagen.

Wir hoffen sehr, dass wir in absehbarer Zeit wieder einen vereinsinternen Schießbetrieb aufnehmen können, glauben aber, dass es derzeit nicht angezeigt ist, größere Veranstaltungen mit auswärtigen Besuchern zu planen.

Wir wünschen all unseren Werbekunden, auf die wir uns jahrelang verlassen konnten, und ohne die wir unser Hauptschießen gar nicht durchführen könnten, dass sie die Krise gut überstehen, und würden uns sehr freuen, wenn wir auch in den kommenden Jahren wieder auf sie zählen dürften.

Allen Schützinnen und Schützen, die uns regelmäßig besuchen, wünschen wir viel Gesundheit, und dass wir sie auch künftig wieder bei uns willkommen heißen können.

Auf ein Neues beim Hauptschießen 2021!

Thomas Höflich
1. Vorstand
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 11. Mai 2020 in Uncategorized

 

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: