RSS

Schlagwort-Archive: Lebkuchenbier

Lebkuchenschießen rundet Schießjahr ab

Eine feste Größe im Terminkalender der Schützengilde Unteres Tor zum Abschluss des Schießjahres ist das Lebkuchenschießen.

Mittlerweile zum 5. Mal kamen die Unterntorer mit Freunden und Familie zusammen um ein paar gemütliche Stunden bei Stollen, Glühwein und natürlich Lebkuchen in der Vorweihnachtszeit zu verbringen. In der frisch renovierten und weihnachtlich geschmückten Wirtsstube ließen es sich alle gutgehen.

Wie jedes Jahr hatten die Verantwortlichen selbst entworfene Glückscheiben mit Lebkuchenhäuschen-Motiv vorbereitet. Auf dem verdeckten Innenleben der beliebten Scheiben waren zufällig gestreute Punkte versteckt. Wer nach Addition die höchste Summe hatte, sicherte sich die besten Preise.

Besonders interessant ist der Wettbewerb, weil jeder der 41 Teilnehmer die gleiche Chance auf die vorderen Plätze hatte.
Bunt gewürfelt waren deshalb auch die Sieger des heurigen Lebkuchenschießens.

Die ersten 5 Plätze belegten: Paul Kolb, zweiter Kassier, Carolus Fischer (SG Altstadt), Tamara Müller, die Frau des ersten Schützenmeisters Karl-Heinz, Hannelore Hagen (SG Altstadt) und Karl-Heinz Müller selbst.

Als Preis gab es dieses Jahr natürlich wieder alles rund um den Lebkuchen, wie Lebkuchenbier, Lebkuchenpunsch und andere Spezialitäten. Außerdem musste niemand ohne Preis heimgehen, schließlich bekam jeder ein kleines Kekshaus aus der Werkstatt von Violetta Höflich.

2014-12-16 - V - LKS 2014v. l. n. r.: Schützenmeister Karl-Heinz Müller, Paul Kolb, Vorstand Thomas Höflich,
Hannelore Hagen und Tamara Müller.

 

 

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 16. Dezember 2014 in Unteres Tor

 

Schlagwörter: , , , , ,